Informationen

Gemeinsam stark – Brustzentrum Vogtland

Erforschung und Therapie des Mammakarzinoms haben in den letzten Jahren eine große Entwicklung erfahren. Unser Anliegen ist es daher, allen Frauen mit Brustkrebs die bestmögliche Versorgung zugutekommen zu lassen.

Dabei legen wir Wert auf eine individuelle Behandlung, die sich an den Leitlinien und den neuesten Erkenntnissen aus Forschung und Studien orientiert.

Das Erreichen dieser Ziele liegt nicht in den Händen eines Einzelnen, sondern kann nur gemeinsam ermöglicht werden: In allen Phasen der Erkrankung – ob Diagnostik, Therapie oder Nachsorge – steht Ihnen unser fachkompetentes Team zur Seite.

Über den stationären Aufenthalt in Rodewisch hinaus stehen Ihnen unsere Kooperationspartner als Team von Spezialisten in vertrauensvoller Zusammenarbeit zur Verfügung.

MUDr. Jiří Pomyje, Ph.D.
Chefarzt der Frauenklinik und
Leiter des Brustzentrums

Ärzteteam und Spezialisten
Kooperationspartner

Flyer des Brustzentrums Vogtland
(PDF, 779 kB)

Einzugsgebiet

Das Einzugsgebiet des Brustzentrums erstreckt sich heute auf das gesamte Vogtland sowie die Regionen um Werdau, Zwickau, Aue und Schwarzenberg. Sogar Patientinnen aus benachbarten Bundesländern finden den Weg zur Behandlung nach Rodewisch.

Die Auszeichnung „Brustzentrum mit Empfehlung der Deutschen Krebsgesellschaft und Deutschen Gesellschaft für Senologie“ beweist unmissverständlich, dass von den Mitarbeitern des Brustzentrums in der Klinik und gemeinsam mit den externen Kooperationspartnern zum Wohle der Patientinnen eine hochqualifizierte und zukunftsweisende Medizin betrieben wird, die einem internationalen Vergleich standhält.